Klasse P1 − Textil, Gastronomie und Gesundheit

Der prak­ti­sche Unter­richt fin­det im Tex­til­ate­lier und in der pro­fes­sio­nel­len Gastro­kü­che statt. Im Tex­til­ate­lier wer­den Klei­der und Acces­soires aus ver­schie­de­nen Tex­ti­li­en fach­män­nisch nach Schnitt­mus­tern her­stellt und prä­sen­tiert. An einem Mor­gen arbei­ten die Ler­nen­den unter pro­fes­sio­nel­ler Anlei­tung in der Küche und berei­ten schmack­haf­te Mahl­zei­ten für sich sel­ber, für Ler­nen­de und auch für zah­len­de Gäs­te zu. In der Fach­theo­rie wer­den Grund­la­gen zur Gesund­heits­pfle­ge, Haus­halt­füh­rung und Ernäh­rung ver­mit­telt.

Praktisches Angebot

Klasse P1

Lektionentafel für Regelschulwochen

Prak­ti­sche Aus­bil­dung 60% Anzahl Lek­tio­nen
Berufs­wahl / Bewer­bung 2
Fach­un­ter­richt 10
Fach­theo­rie (Haus­wirt­schaft, Gesund­heit) 4
Infor­ma­tik / Tas­ta­tur­schrei­ben 2
Lern­raum / Pro­jek­te / Wahl­fach 3
Theo­rie­un­ter­richt 35% Anzahl Lek­tio­nen
Deutsch 3
Mathe­ma­tik 3
All­ge­mein­bil­den­der Unter­richt 2
Fremd­spra­chen / Deutsch 2
Lern­raum / Indi­vi­du­el­le Beglei­tung 2
Sport 5% Anzahl Lek­tio­nen
Sport 2
Total 35 Lek­tio­nen