Daten und Informationen

Wichtigstes in Kürze

Informationen, Anmeldung

Informationsveranstaltungen
für Eltern und Angehörige

Der Infor­ma­ti­ons­an­lass vom 9.3.2020 wird aus Prä­ven­ti­ons­grün­den, gestützt auf das Lei­tungs­zir­ku­lar des Volkschul­amts zum Coro­na­vi­rus, kurz­fris­tig abge­sagt. Wir bedau­ern dies und dan­ken für Ihr Ver­ständ­nis.
Sobald wir wis­sen, wann der Anlass statt­fin­den wird, wer­den wir Sie auf die­ser Web­site infor­mie­ren.

Aus­kunft erteilt auch jeder­zeit unser Sekre­ta­ri­at: Tel. 044 722 51 41 (nur mor­gens).

Anmeldungen

Ab 01. April 2020, Anmel­de­schluss 15. Mai 2020
Für Anmel­dun­gen nach dem 15. Mai neh­men Sie bit­te mit uns Kon­takt auf.

Aufnahmebestätigung

Die Schul­kom­mis­si­on ent­schei­det über die Auf­nah­me.
Die Eltern erhal­ten bis spä­tes­tens Mit­te Juni 2020 eine Auf­nah­me­be­stä­ti­gung.

Administratives

Anmeldegebühr

Die Anmel­de­ge­bühr beträgt Fr. 50.– und ist mit der Anmel­dung ein­zu­be­zah­len.
Ohne Bezah­lung ist die Anmel­dung nicht gül­tig.

Elternbeitrag

Die Gemein­den erhe­ben einen Eltern­bei­trag in der Höhe von Fr. 2500.–
abzüg­lich der Anmel­de­ge­bühr von Fr. 50.–.

Für das betrieb­li­che BVJ (Berufs­ein­stiegs­jahr) beträgt der Eltern­bei­trag Fr. 500.–.

Materialbeitrag

Für Lehr­mit­tel und Schul­ma­te­ri­al wird anfangs Sep­tem­ber 2019 ein Bei­trag von Fr. 200.– ver­rech­net, bzw. Fr. 100.– im betrieb­li­chen Ange­bot.

Vorbereitungskurs Berufsmaturität

Der inter­ne Kurs umfasst 13 Ter­mi­ne und ist kos­ten­pflich­tig (Fr. 150.–).

Weitere Kosten

Für Exkur­sio­nen, Pro­jekt­ta­ge, Mul­ti­checks etc. kön­nen wei­te­re Kos­ten bis max. Fr. 500.– ent­ste­hen.
Die Depot­ge­bühr für den Lap­top beträgt Fr. 100.–; sie wird am Schluss des Jah­res zurück­be­zahlt.

Schulbetrieb

Schuljahr

Beginn: Mon­tag, 19. August 2019, Ende: Don­ners­tag, 9. Juli 2020.

Schulferien

Die Unter­richts­ein­stel­lun­gen wäh­rend der Feri­en die­nen auch zur Berufs­vor­be­rei­tung.
Es wird erwar­tet, dass die Ler­nen­den einen Teil der Schul­fe­ri­en­zeit für ihre Berufs­er­kun­di­gun­gen, Schnup­per­ta­ge oder auch Prak­ti­ka ein­set­zen. Vor allem wird dies in den Herbst­fe­ri­en 2019 erwar­tet.

Unterrichts- und Arbeitszeit

Die Unter­richts- und Arbeits­zei­ten dau­ern von Mon­tag bis Frei­tag jeweils von 07.50 Uhr bis 11.55 Uhr und von 13.00 Uhr bis 16.15 Uhr.
Der defi­ni­ti­ve Klas­sen­stun­den­plan wird am ers­ten Schul­tag bekannt­ge­ge­ben.